Wer braucht ein aktuelles Handicap?

Golfer, die … Turniere spielen und etwas gewinnen möchten Spaß an Statistiken und einem persönlichen Leistungsmesser haben auf bestimmten Golfkursen spielen möchten, die ein bestimmtes Handicap erfordern, wenn z.B. am Wochenende ein Hcp 36 erforderlich ist in Ländern spielen wie Spanien spielen möchten wo Hcp 28 oder Hcp 36 erforderlich sein kann Die offiziellen Vorgaben der Kurse sind erst einmal "streng", vor Ort wird nach aktuell Tagesauslastung entschieden.

Von |2017-04-13T12:46:46+02:00April 7th, 2017||0 Kommentare

Wie übermittle ich mein erstes Handicap bzw. meine Platzreife?

Auf der Clubkarte wird das Handicap angedruckt, das bei der Anmeldung im Formular eintragen wurde. Natürlich können Sie mir gerne Ihren Handicap-Nachweis einscannen und per E-Mail zukommen lassen oder zufaxen. Es gibt alle 12 Monate eine aktualisierte Clubkarte. Auf Anfrage und gegen eine Gebühr von 5 Euro stellen wir auf Anfrage gerne auch eine zusätzliche Clubkarte innerhalb der Mitgliedschaft aus.

Von |2017-04-13T12:58:36+02:00April 7th, 2017||0 Kommentare

Wie ist der prinzipielle Ablauf der Handicap-Verwaltung der Fernmitgliedschaft?

Du schickst uns die Basisdaten Deines „Heimatclubs“ in der Nähe und eventuell noch ein, zwei, drei weiterer Clubs zu, die Du wahrscheinlich bespielen wirst, damit wir diese in unserem Handicapsystem vorher erfassen. Weitere Kurse erfassen wir nach Bedarf. Aktuell befinden sich ca. 170 Kurse im System Zu den Kursen reichen ein Link zur Unterseite des Clubs auf der die Scorekarte zu sehen ist. Slope und/oder CR-Werte kann man sich aus einem Portal wie www.1.golf.eu ziehen, falls diese Werte nicht sowieso schon auf der Scorekarte sind. Zum Beispiel der "Golfclub Seefeld-Wildmoos" in Österreich Seefeldgolf.com Scorekarte http://www.1golf.eu/club/golfclub-seefeld-wildmoos/ Oder eine Digitalfotografie einer Scorekarte oder den Link zur [...]

Von |2020-01-08T14:12:39+01:00April 7th, 2017||0 Kommentare

Wie kann ich Mitglied werden?

Bitte fülle das Anmeldeformular unter Mitglied werden! aus oder schickt Eure Daten per E-Mail. Benötigt werden: Name - der auf der Clubkarte angedruckt wird Eigene E-Mail-Adresse - die länger als ein Jahr bestand haben wird. Berufliche Adressen ändern sich häufiger als man denkt. Für die allgemeinem begrenzte Kommunikation während der Mitgliedschaft Zur Erinnerung zwecks möglicher Verlängerung nach einem Jahr. Dein aktuelles Handicap - das Du auf den Platz bringen möchtest. Postanschrift zum Versand der Karte Das gewünschte Startdatum - auf dem dann das Enddatum der Fernmitgliedschaft basiert Sonderwünsche (optinal)

Von |2017-04-24T19:47:18+02:00April 7th, 2017||0 Kommentare

Wo kommen die Mitglieder her?

  Die Mitglieder des Golfclubs kommen gegenwärtig aus mehrheitlich aus Deutschland, Österreich, Schweiz und natürlich Thailand. Es gab/gibt aber auch Exoten in Brasilien, Italien, England, Dänemark und Indien Auf der Karte habe ich die Mitglieder mit Mitgliedsnummer, Vornamen und teilweise dem aktuellen Enddatum der Mitgliedschaft (teilweise) eingetragen.  

Von |2017-04-13T13:56:15+02:00April 7th, 2017||0 Kommentare

Wie sieht die Clubkarte aus? Aus welchem Material ist sie?

Die Clubkarte ist aus demselben Plastikmaterial einer Kreditkarte hat die exakte DIN-Größe einer Kreditkarte ist vorne und hinten hochwertig farbig bedruckt Name, Datum und Hcp sind in Gold auf die Vorderseite gedruckt ein Unterschriftsfeld auf der Rückseite für das Mitglied das Logo des Thailändischen Golfverbandes Wir haben der Karte ein cooles, professionelles Design gegeben damit es Spaß macht Sie im Club-Sekretariat lässig auf den Tresen zu legen. So sieht die Karte für die Saison 2012/2013, die seit dem April 2012 zum Einsatz kommt: Vorderseite der Mitgliedskarte   Rückseite der Mitgliedskarte Vorgängerkarte Aus Gründen der Nostalgie die Vorgängerkarte: Alte [...]

Von |2017-04-20T20:32:09+02:00April 7th, 2017||Kommentare deaktiviert für Wie sieht die Clubkarte aus? Aus welchem Material ist sie?

Läuft die Mitgliedschaft für ein Kalenderjahr (1.1.-31.12.) oder für ein Jahr ab Eintrittsdatum?

Die Mitgliedschaft läuft ab dem vom Mitglied gewünschten Eintrittsdatum , z.B. dem 10. Juni 2012 für mindestens 12 Monate, die wir im Normalfall auf das Monatsende des folgenden Monat aufrunden. Man kann jederzeit einsteigen und zwölf Monate in Folge Golf spielen. Schließlich ist immer irgendwo gerade Saison.

Von |2017-04-13T13:54:58+02:00April 7th, 2017||Kommentare deaktiviert für Läuft die Mitgliedschaft für ein Kalenderjahr (1.1.-31.12.) oder für ein Jahr ab Eintrittsdatum?