About German

This author has not yet filled in any details.
So far German has created 16 blog entries.

Top-Golfnationen

Golfer pro Einwohner Im Vergleich dazu sind es in Deutschland 550.00 Golfer auf 82 Millionen Einwohner verteilt und in Österreich sind es 100.000 bei 8,35 Millionen Einwohnern. Wahrscheinlich gibt es in Österreich auch entsprechend mehr Zahnärzte und Unternehmensberater als in Deutschland. Das sind die Quoten der Spitzenreiter 1:14 in Irland 1:16 in Schweden 1:18 in Island 1:23 in Schottland Und ein Teil des Restes 1:83 in Österreich 1:149 in Deutschland 1:8.000 in Brasilien In Afghanistan hat nach 30 Jahres der einzige Golfclub des Landes im Jahre 2008 wiedereröffnet. Geschätzte Quote bei exakt einem Golfplatz 1:285.000

By | 2017-04-16T21:00:11+00:00 April 16th, 2017|Das 19. Loch|0 Comments

Game Golf Live – Sehr cooles Stück Ausrüstung

"Game Golf Live" GPS-Tracking Wer macht mit bei einer Sammelbestellung direkt beim Hersteller Game Golf in den USA? Etwas teurer bei Amazon.de Game Golf Live Super Features zur * Anlyse von Schwünge- Metrics, die Ihre Verbesserungsmöglichkeiten festlegen * Entfernungsmesser - Holen Sie sich genaue Entfernungen: die Grünen, Gefahren und Landezonen * Insights - Sehen Sie Ihre Entfernungen und Schwünge. Vergleichen Sie und verbessern Sie Ihre Statistik * Konkurrenz - Konkurrieren Sie online mit Freunden und Golfern weltweit Game Golf Live - App Screenshots Game Golf Live - Nachbereitung

By | 2017-04-23T10:38:27+00:00 März 30th, 2017|Equipment & Spielzeug|0 Comments

Mitglieder pro Land

99% der Mitglieder kommen aus der DACH-Region, ... wobei Österreich mit einer wesentlich kleineren Gesamtbevölkerung im Vergleich zu Deutschland einen beachtlichen Anteil der Mitglieder stellt: 52% aus Deutschland 42% aus Österreich 5% aus der Schweiz 1% Rest der Welt Selbst unter den 1% sind noch weiter deutschsprachige Golfer, die es in die weite Welt verstreut hat und die vor Ort eine Fernmitgliedschaft benötigen. Statistik Mitgliederverteilung pro Land (Stand Mitte 2016)

By | 2017-04-22T13:00:36+00:00 Januar 15th, 2017|Das 19. Loch|0 Comments

Was soll man trainieren?

Nicht Putten! ...sondern lange Schläge und Annäherungen Was soll man als Amateur trainieren? Die Antwort ist nicht Putten. Schaut Euch dieses interessante Video von Oliver Heuler mal an. Super empfehlenswert ist zudem seine Webseite.

By | 2017-04-13T20:06:11+00:00 Oktober 13th, 2016|Training|0 Comments

Greenfees als Fernmitglied

Wie ist die Greenfee-Situation im Allgemeinen und im Besonderen? Eine Frage, die  immer wieder aufkommt ist, warum zahle ich als Fernmitglied erhöhte Greenfees. Eine meiner Antworten ist dann folgendes Beispiel aus der realen Welt und meiner realen Region Stuttgart anhand der Golfanlage Schloss Nippenburg Beispiel 1 - Lokales Mitglied - Golfanlage Schloss Nippenburg bei Stuttgart Die billigste "Mitgliedschaft Standard" kostet 95 Euro im Monat ohne Aufnahmegebühr. Das sind im Jahr 1.140 Euro. Greenfee muss ich trotzdem zahlen! Das sind 60 Euro von Montag bis Freitag, 70 Euro Samstags und 80 Euro am Sonntag Grund zum Jubeln: Die Rangegebühr von 10 Euro entfällt, aber die Bälle zahle ich weiterhin. Bei [...]

By | 2017-04-15T23:30:56+00:00 August 15th, 2016|Das 19. Loch|0 Comments

Slope-Wert (Slope)

Der Slope-Wert gibt den relativen Schwierigkeitsgrad eines Golfplatzes für den Bogey-Spieler im Vergleich zum Scratch-Spieler an. Der Slope-Wert wird auf ganze Zahlen gerundet und liegt zwischen 55 und 155. Der Basis-Slope-Faktor mit 113 definiert einen standardisierten mittleren Spielschwierigkeitsgrad. Durch den Slope-Wert wird der Spielschwierigkeitsgrad für Spieler berücksichtigt. Der Slope-Wert wird für die Ermittlung der Stammvorgaben und Spielvorgaben benötigt.

By | 2017-04-22T13:25:05+00:00 März 15th, 2016|Handicapverwaltung|0 Comments

Oakwoodgolfclub.de auf Facebook

Schaut vorbei! Hinterlasst ein "Gefällt mir" und tretet mit den anderen Mitgliedern in Kontakt. Die Facebookseite des Oakwood Golfclubs zur Unterstützung der Aktivitäten des Club in aktuell "dem" relevanten sozialen Netzwerk darf natürlich nicht fehlen.

By | 2017-04-22T13:19:12+00:00 Februar 15th, 2016|Das 19. Loch|0 Comments

MyGolf.gs – Golf App für die Handicapverwaltung

Auf die Anwendung zur Handicapverwaltung und zum Erfassen von Scores kann im Smartphone über eine Browser zugegriffen werden. Das geschieht über die Eingabe der URL MyGolf.gs und anschließendem einloggen mit den eigenen Benutzerdaten. Login So sieht der Login-Bildschirm aus: Home Nach dem erfolgreichem Login ist der Home-Bildschirm zu sehen: Weitere Funktionalitäten (Übersetzung folgt) Fingertip Access The free MyGolf.gs mobile service provides golfers fingertip access on smartphones to their information, relieving administrators from being the sole point of access for such information. No waiting for anyone else. See your information now. Play Golf Tap and post scores hole-by-hole as you play [...]

By | 2017-04-22T13:58:04+00:00 Januar 15th, 2016|Handicapverwaltung|0 Comments

DGV – Stetiges Wachstum der „ältesten“ Golfnation…

... ohne nachhaltiges Nachwuchskonzept? Laut dem Artikel Stetiges Wachstum bei den Golfspielern auf der Webseite des DGV "erfreute sich der Golfsport Im Jahr 2011 großer Beliebtheit. Nach den neuesten Zahlen des DGV greifen inzwischen 624.569 registrierte Golfspieler zum Schläger, das sind 14.465 mehr als im Vorjahr.“ Damit zieht das Wachstum bei den organisierten Golfern in Deutschland mit einer Rate von 2,4 Prozent wieder an…““ „Im europäischen Vergleich festigt Deutschland seine Führungsrolle und bleibt weiterhin die führende Golfnation auf dem Kontinent, während andere auch „klassische“ Golfnationen mit rückläufigen Mitgliederzahlen zu kämpfen haben.“ Was macht Deutschland zur führenden Golfnation? Es sind wohl die schiere Anzahl der [...]

By | 2017-04-15T20:17:01+00:00 November 15th, 2015|Das 19. Loch|0 Comments